Damen Hosen

Hosenberater: So finden Sie den perfekten Schnitt


Einkaufen macht Spaß – eigentlich. Gerade der Hosenkauf kann schnell zur nervlichen Belastungsprobe werden. Denn es ist schwer, das passende Modell für sich zu finden: an dieser Stelle sitzt die Hose zu eng, an dieser zu weit, die Länge ist nicht optimal, sie ist unbequem und die Figur wirkt darin auch nicht gerade vorteilhaft.



Wir verraten Ihnen einige Tipps und Tricks, mit deren Hilfe Sie garantiert die passende Hose für sich finden. Denn: Für jeden Figurtyp gibt es gut geeignete und weniger gut geeignete Schnitte.



Die Skinny Jeans

Eine Skinny Jeans ist zwar sehr schmal geschnitten, hat aber meistens einen hohen Stretchanteil, um nicht einengend zu wirken.



Schlanken, schmalen Frauen steht der enge Röhrenschnitt hervorragend. Wer jedoch glaubt, diese Passform sieht nur bei diesem Figurtyp gut aus, der irrt. Auch Frauen mit breiteren Hüften und einem runden Po profitieren von der Form.



Besonders gut steht dieser Schnitt allen Frauen, die gleichmäßige Proportionen haben. Lediglich bei sehr kräftigen Waden sollte die Skinny Jeans nicht unbedingt die Hose der Wahl sein. Wer ein kleines Bäuchlein hat, sollte zu einer hochgeschnittenen Variante greifen.



Um kleine Polster am Bauch und der Hüfte zu kaschieren, kann man zu einer Skinny Jeans einfach ein weiter geschnittenes Oberteil – beispielsweise im angesagten Oversized-Look – kombinieren. Unabhängig vom Figurtyp verträgt sich die Kombination aus enger Hose und weitem Oberteil ganz hervorragend.



Die Schlaghose

Die Schlaghose ist ein echter Hosenklassiker und erinnert an die fröhliche und unkonventionelle Hippiemode der 1970er Jahre.



Sie ist an der Hüfte, an den Oberschenkeln und an den Knien schmal geschnitten und enganliegend; ab den Knien hat sie ein trompetenartig ausgestelltes Bein. Dieser Schnitt sorgt dafür, dass etwas breitere Hüften und Oberschenkel optisch ausgeglichen werden. Ein echter Figur-Schmeichler also – besonders in einer dunklen Waschung.



Großen Frauen steht diese Passform sehr gut, doch auch eher kleinere Frauen mit verhältnismäßig langen Beinen bringen ihre Figur in der Schlaghose optimal zur Geltung. Lediglich wer im Vergleich zu seinem Oberkörper recht kurze Beine hat, für den ist der Schnitt nicht optimal. Wer dennoch nicht auf die Schlaghose verzichten möchte, sollte zu einem hochgeschnittenen Modell greifen, das streckt die Beine.



Wem der sehr weite Schlag der Hose nicht gefällt, für den ist die Bootcut-Jeans eine tolle Alternative. Diese Jeansform ist erst am Saum ausgestellt und streckt das Bein optisch



Hosen im Boyfriend-Style

Jeans im Boyfriend-Style haben eine weite Passform, ein gerades Bein, sitzen an den Oberschenkeln locker und kaschieren diese damit geschickt. Diese Jeans wirkt lässig, ist außerdem sehr bequem und steht fast jedem Figurtyp.



Nur sehr kleine und zierliche Frauen wirken darin schnell verloren. Zudem verkürzt dieser Schnitt die Beine optisch.



Wer schmale Fesseln betonen möchte, der kann die Boyfriend-Jeans hochgekrempelt tragen.



Die Marlene-Hose

Die Bezeichnung dieser Hose geht auf die legendäre Filmikone Marlene Dietrich zurück. Diese setzte mit der weit geschnittenen Hose einst ein Statement für die Emanzipation.



Die klassische Marlene-Hose ist weit geschnitten, hoch tailliert und hat eine große Fußweite. Sie endet mindestens unterhalb des Knöchels oder kurz über dem Boden.



Durch die Weite des Schnitts werden kleine Problemzonen kaschiert, deshalb steht die Marlene-Hose jedem Figurtyp. Außerdem macht „die Marlene“ sehr lange Beine und formt eine schöne Taille. Zu dieser Hose passen besonders enganliegende Oberteile gut.



Die Culotte



Ebenfalls weit geschnitten ist die Culotte – doch sie reicht nur bis zur Mitte der Wade oder höchstens bis zum Knöchel. Deshalb wird sie auch Hosenrock genannt.



Diese Hosenform steht prinzipiell jeder Frau. Wer jedoch eher kürzere Beine hat, sollte hohe Schuhe dazu tragen. Wer eine sehr weit geschnittene Culotte gewählt hat, sollte den Fokus auf die Taille lenken, sonst geht die weibliche Silhouette verloren und der Look wirkt schnell unförmig.



  • Zerres Damen Jeans Greta Kurzgröße

    statt 69,95 € 49,99 €
    -28% Ausverkauft
  • Angels Damen Jeans mit Strass

    statt 79,95 € 49,99 €
    -37% Ausverkauft
  • Zerres Damen Jeans, Regular Fit mit Comfort-Taille

    statt 69,95 € 49,99 €
    -28% Ausverkauft
  • Ausverkauft
  • Phase Eight Damen Jumpsuit Victoriana

    statt 169,00 € 119,00 €
    -29% Ausverkauft
  • Ausverkauft
  • Angels Damen Jeans Cicina

    statt 79,95 € 49,99 €
    -37% Ausverkauft
  • She Damen Jeans

    statt 42,99 € 32,99 €
    -23% Ausverkauft
  • Neu! Ausverkauft

Unsere Empfehlungen aus "Hosen"

Empfehlungen aus unserem gesamten Sortiment

Damen

Größe

Damenbekleidung Hosen

Die aktuelle Kollektion präsentiert sich mit modischen und eleganten, trendigen und edlen Damen Hosen. Überzeugen auch Sie sich von der hohen Verarbeitungsqualität und der ansprechnenden Auswahl an Hosen in unterschiedlichen Designs bei Karstadt.de.

Karstadt online präsentiert die aktuellen Damen Hosen für jeden Anlass

Soll es die elegante Stoffhose sein, oder ist eine neue Jeanshose fällig? Ob es die traditionelle Jogginghose oder eine trendige Leggins sein soll, hier finden Sie eine breite Palette von Hosen in vielen Farben für alle Anlässe. Hier gibt es attraktive Preise und eine schnelle und bequeme Lieferung. Wenn die bestellte Hose dann doch mal nicht gefallen sollte, habe Sie 2 Wochen Zeit, diese kostenfrei zurückzusenden. Zahlen Sie einfach per Kreditkarte, PayPal, Vorkasse oder durch Ratenzahlungen und bestellen Sie noch heute Ihre Hosen.