Chopped Salad

  • ZUTATEN für 6 Personen

    - 1 Peperoni rot oder Chilischote
    - 1 Schalotte, fein gehackt
    - etwa je 1 Kaffeelöffel geriebener Knoblauch sowie Ingwer
    - 1/2 Paprika rot, in Streifen
    - 1/2 Paprika gelb, in Streifen

    Außerdem frisches Gemüse , Salate, Obst und Kräuter der Saison. Wie zum Beispiel:
    - 100 g Champignons, in dünnen Streifen
    - Frühlingslauch, fein geschnitten

  • - 2 Karotten, Stifte oder in Rauten
    - 1 Rispe Cocktailtomaten, halbiert
    - 1/2 Gurke ohne Kerne, mit Schale
    - 1 rote Zwiebel, in feinen Streifen
    - 1/2 Kopf Brokkoli, gewaschen und klein geschnitten 
    - 5 Stangen Spargel, in dünnen Scheiben
    - 1 reife Avokado (á la Minute) würfeln
    - 1 Artischockenboden, in dünnen Streifen
    -  5 Stück Radieschen, gesechstelt
    - 100 g Zuckererbsen oder Edamame, gepuhlt
    - 1 Bund Rucola, gewaschen und in 2 cm lange Streifen geschnitten
    - je 1 Tasse Kräuterblätter (Kerbel, Petersilie, Koriander, Basilikum,…)
    - 1/4 Kopf Radicchio, geschnitten
    - 1 Salatherz, gewaschen und geschnitten
    - 1/4 Mango in Rauten oder 1/4 Papaya in Würfel oder 2 EL getrocknete Cranberries
    - 300 ml Reisessig
    - 260 ml Agavendicksaft
    - Meersalz
    - Pfeffer

     

  • ZUBEREITUNG
    Aus Reisessig, Agavendicksaft, Peperoni, Knoblauch, Ingwer, Meersalz ein leckeres Dressing zubereiten. Paprika zugeben und 10 Minuten ziehen lassen. Alle vorbereiteten Zutaten (Gemüse, Salate, Früchte) und die Kräuter in eine große Schüssel geben und mit dem vorbereiteten Dressing abschmecken.

    ANRICHTEN
    Salat in einer Schüssel oder auf Tellerchen verteilt servieren.

    TIPPS & TRICKS
    Nach Wunsch mit etwas Öl würzen, z.B. Sesamöl, Nußöl oder Kürbiskernöl. Diesen Salat könnt Ihr Euch für die Arbeit oder den Trainingsplatz vorbereiten und in einer Dose oder einem Schraubglas mitnehmen. Geschnittenes getrennt von dem Dressing mitnehmen und erst kur vor dem Essen mischen.

    Hier klicken & Rezept downloaden >