Wohnen

Haushaltshelfer Reinigen

Spätestens, wenn der Fußboden schmutzig wirkt, die Oberflächen zu kleben beginnen und das Waschbecken mit Kalkflecken übersät ist, wird es Zeit einen Putztag einzulegen. Hygiene ist das A&0 für einen möglichst hohen Wohlfühlfaktor im eigenen Zuhause. Ein regelmäßiges Reinigen der eigenen vier Wände bleibt daher niemandem von uns erspart. Was viele von uns als Zeitfresser der ohnehin schon stark begrenzten Freizeit empfinden, kann mit der richtigen Planung und dem passenden Gerät zur kinderleichten Routine werden. Dinge, die man routiniert macht, erledigen sich zumeist effizienter und ohne viel Kraftaufwand. Das Reinigen der Wohnung sollte mit dem Abstauben der Oberflächen beginnen. Erst nachdem alle Oberflächen inklusive Waschbecken, Badewanne, WC, und Konsorten sauber sind, ist der Boden an der Reihe. Und auch hier gibt es eine Menge Dinge zu beachten, die das Reinigen der Böden effizienter und leichter macht. Prinzipiell reicht es aus, das eigene Zuhause ein Mal in der Woche zu reinigen, Polstermöbel sollten alle 14 Tage gesäubert werden.
 

So reinigen Sie Ihre Böden richtig

Bevor der Staubsauger zum Einsatz kommt, sollte der Boden von herumstehenden Gegenständen befreit werden. Außerdem empfiehlt es sich, zuvor kurz mit einem Besen durchzufegen. So kehren Sie kleinere Gegenstände und gröbere Schmutzpartikel schon vorab auf und verhindern damit, dass der Sauger dadurch Schaden nehmen könnte. Beginnen Sie mit dem Staubsaugen immer beim hintersten Raum und arbeiten Sie sich nach und nach in Richtung Eingangstüre vor. Behalten Sie diese Reihenfolge wenn möglich bei, so werden Sie mit jedem Mal schneller. Achten Sie außerdem darauf, dass das Kabel des Staubsaugers von Anfang an komplett ausgerollt ist, so vermeiden Sie, dass es durch die Überhitzung des Motors Schaden nehmen könnte. Die Bewegungen sollten stets in gleichmäßigen Bahnen verlaufen, drei Mal über eine Fläche zu saugen reicht aus, um wirklich alle Staubpartikel aufgesaugt zu haben. Man geht in der Regel davon aus, dass eine Wohnfläche von etwa 80 qm in 10 Minuten durchgesaugt sein sollte. Lassen Sie den Staubsauger so wenig wie möglich im Leerlauf, das kostet immens viel Strom und wertvolle Zeit. Achten Sie beim Neuerwerb eines Staubsaugers daher auch immer auf das Energielabel und die dementsprechende Effizienzklasse.
 

Wischmopp, Staubsauger Zubehör und Co. für ein hygienisch sauberes Zuhause

Bei Karstadt.de erwartet Sie ein großes Angebot an Reinigungsgeräten. Egal ob Fensterputzer, Wischmopp oder diverses Staubsauger Zubehör, achten Sie beim Kauf von Haushaltsgeräten stets auf eine dementsprechende Qualität. Das fängt alleine schon bei der Ergonomie der Reinigungsgeräte an, denn je besser sich diese an den Benutzer anpassen lassen, desto leichter geht die Arbeit von der Hand und desto eher lassen sich Haltungsschäden vermeiden. Nehmen Sie sich daher genügend Zeit, um sich durch das Sortiment zu klicken und picken Sie sich die Geräte heraus, die Ihnen bei helfen, den Wohnungsputz einfacher und effektiver zu gestalten

 

 

 

  • Cleanmaxx Mr. Maxx Spray-Mop

    39,99 €
    19,99 €
        
    -50% Ausverkauft
  • Cleanmaxx Zyklon-Handstaubsauger Multi Sensation 2in1 600W, rot

    79,99 €
    49,99 €
        
    -37% Ausverkauft
  • Cleanmaxx Polster- und Teppichdampfreiniger

    99,99 €
    69,99 €
        
    -30% Ausverkauft
  • Leifheit Bodenwischer

    21,99 €
    19,99 €
        
    Ausverkauft
  • Ausverkauft
  • Ausverkauft
  • Ausverkauft
  • Lurch Bodenpflege-Set "Clean Twist" extra soft M

    64,99 €
    59,99 €
        
    Ausverkauft
  • Leifheit Fensterwischer Powerslide 28

    12,99 €
    9,99 €
        
    -23% Ausverkauft