Redwood Creek, Merlot, Frei Brothers Ausverkauft
  • Vollbildansicht

Redwood Creek, Merlot, Frei Brothers

Zu den Produktinformationen

Bitte wählen Sie zunächst eine Produktvariante (z.B. Farbe, Größe usw.)
Dieser Artikel ist von Gutscheinaktionen ausgeschlossen.

Sie sparen:

7,95 € Sie sparen: 12 % (1,00 €)
6,95 €
0,75 l
9,27 € / 1 l
inkl. 19% MwSt - zzgl. Versand Lieferzeit 2-4 Tage
Bitte wählen Sie zunächst die Farben und Größen aller Produkte
Der Redwood Creek Merlot ist ein samtiger Wein mittleren Körpers. Er besticht durch tiefe Aromen von Pflaume und Schokolade, die durch sanfte Noten von Vanille im Abgang abgerundet werden. 
Produktart Weine
Produkttyp Rotwein
Weinbauland USA
Anbaugebiet Kalifornien
Weingut Ernest & Julio Gallo
Inhalt 750 ml
Rebsorte Merlot
Farbe rot
Jahrgang 2010
Geschmacksrichtung trocken
Trinktemperatur 16-18 °C
Alkohol in % vol. 13,5
Restzucker in g/Liter 3,5
Säure in g/Liter 5,4
Allergene enthält Sulfite
Inverkehrbringer Mack & Schühle AG, Neue Straße 45, 73277 Owen/Teck
passt zu Gegrillten Steaks, kräftiger Pasta,
überbackenen Aufläufen
Auszeichnungen Mundus Vini Silber
Artikelnummer / EAN 2000000000176

1890 kaufte Andrew Frei, ein geschäftstüchtiger Schweizer Immigrant, 344 Morgen des erstklassigen Landes „Sonoma County“. Es entstand eine Winzer-Tradition, die bis heute – nach über hundert Jahren – als Frei Brothers Winery weiter gelebt und\r geschätzt wird. Der Name Redwood Creek lehnt sich an die für Kalifornien typischen Mammutbäume an und steht für Naturverbundenheit, gekoppelt mit Authentizität und kalifornischem Pioniergeist. Die Redwood Creek Weine ordnen sich in die über hundert Jahre alte Tradition der erfolgreichen Winery ein. Das vielfach prämierte Weingut ist bekannt für seine facettenreichen Weine, die exklusive Geschmackserlebnisse bieten. Das trockene und sonnenverwöhnte Klima Kaliforniens ist in den Redwood-Creek- Weinen zu schmecken: Die Weine präsentieren sich äußerst fruchtbetont. Die hohen Maßstäbe an die Natürlichkeit und die Verarbeitung führen zu einem Ergebnis, das sich sehen lassen kann: Aus den Trauben der besten Anbaugebiete Kaliforniens resultieren die Redwood-Creek-Weine, die mit einer erlesenen Qualität für geschmackliche Höhenflüge sorgen. Besonderes Augenmerk legt die Winemakerin Monica Trinkle auf eine schonende und\r naturverbunden Ernte und Vinifizierung. Die längere Zeitliche Dauer des Prozesses von der Traube bis zur fertigen Weinflasche wird dabei gerne in Kauf genommen. Die Weißweine werden bei einer Temperatur von 16°C im Edelstahltank vergoren. Der Chardonnay wird im Anschluss zur Reifung ins Barrique gelegt. Die Rotweine werden nach Kalt-Mazeration temperaturgesteuert im Edelstahltank vergoren. Nach einem biologischen Säureabbau – der Cabernet Sauvignon nur zu 90% – werden die Weine zur Reifung in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche gelegt.