Muruve Crianza, Toro DO, Frutos Vilar, Magnum Ausverkauft -13%
  • Vollbildansicht

Muruve Crianza, Toro DO, Frutos Vilar, Magnum

Zu den Produktinformationen

Bitte wählen Sie zunächst eine Produktvariante (z.B. Farbe, Größe usw.)
Dieser Artikel ist von Gutscheinaktionen ausgeschlossen.

Sie sparen:

22,95 € Sie sparen: 13 % (3,00 €)
19,95 €
1,50 l
13,30 € / 1 l
inkl. 19% MwSt - zzgl. Versand Lieferzeit 2-4 Tage
Bitte wählen Sie zunächst die Farben und Größen aller Produkte
Komplexe Nase nach roten Beeren, Vanille und geräuchertem Schinken, grandioser Körper, fleischig und voll, perfekte Länge, großartige Struktur.\r Dem Crianza merkt man an, dass dieser Wein eine Zeit von mindestens einem Jahr im Holz reifen konnte, es ist ein kräftiger und intensiv-fruchtiger Wein mit festen Tanninen. Auf der Flasche lagert er mindestens 6 Monate vor seinem Verkauf. 
Produktart Weine
Produkttyp Rotwein
Weinbauland Spanien
Anbaugebiet Toro
Region Kastilien-Léon
Weingut Frutos Vilar
Inhalt 1,5 l
Qualität DO
Rebsorte Tinto de Toro
Farbe rot
Geschmacksrichtung trocken
Alkohol in % vol. 14,5
Allergene enthält Sulfite
Inverkehrbringer Bodegas Frutos Villar, Eras De Santa Catalina, S/N, 49800 Toro, Zamora, Spanien
Artikelnummer / EAN 2000000000176

Anfang des 20. Jahrhunderts begann die Familie Frutos Villar auf lokaler Ebene mit dem Kauf und Verkauf von Weinen aus dem Anbaugebiet Toro. Bereits vor der Einführung der Herkunftsbezeichnung „Denominaciones de Origin" gründete die Familie im Jahr 1920 eine eigene Weinkellerei in Toro. Im Zeichen des Fortschritts und der Erneuerung wurde 1960 eine weitere Kellerei in Cigales gebaut. Nach der Konsolidierung der Herkunftsbezeichnungen erwarb die Familie Frutos Villar im Jahre 1988 die Bodegas Santa Eulalia, eine Weinkellerei der D.O. Ribera del Duero. Mit dem Ziel, hochwertige Weine aus allen Herkunftsregionen anbieten zu können, begann Bodegas Frutos Villar 1990 mit der Vertrieb von Weißweinen aus der D.O. Rueda. Die Weine stammen aus einem der führenden Betriebe der Region, mit der eine Kooperation geschlossen wurde. Die Kellerei in Toro wurde 2001 komplett neu gebaut und ist mit modernsten Anlagen zur Weinbereitung versehen.