Unterstützende Pflegeprodukte

Unterstützende Pflegeprodukte, wie eine Maske oder ein Serum, werden nicht täglich angewendet, sollten aber fester Bestandteil der wöchentlichen Pflege sein.

Masken wirken sich positiv auf die Ausstrahlung Ihres Gesichts aus und werden auch als „schnelle Schönmacher“ bezeichnet. Eine Maske sollte etwas 1 bis 2 Mal wöchentlich für ca. 5 bis 15 Minuten auf der Haut bleiben. In dieser Zeit muss sie ihre Wirkstoffe möglichst schnell abgeben. Deshalb ist die Konzentration der Inhaltsstoffe in Masken höher als in Cremes, welche ihre Wirkung über den Tag oder die Nacht nach und nach entfalten können.

Masken, die schnellen Schönmacher

  • Warum?

    Masken unterstützen die tägliche Pflege. Die Konzentration der Inhaltsstoffe ist sehr hoch, daher entfalten Masken sehr schnell ihre Wirkung.

  • Womit?

    • Feuchtigkeitsmaske: Zum Ausgleich von Feuchtigkeitsmängeln - ideal für trockene Haut.
    • Straffungs-/Regenerierungsmaske: Zur Regeneration der anspruchsvollen reifen Haut
    • Effektmaske: Erfrischt und vitalisiert müde abgespannte Haut und glättet kleine Linien.
    • Reinigungsmaske: Tiefgehende Reinigung von starken Verhornungen und abgestorbenen Hautschüppchen - geeignet für Misch- und fettige Haut.
  • So geht's!

    • Vorbereitung: Reinigen Sie vor der Anwendung Ihr Gesicht.
    • Anwendung: Tragen Sie die Maske messerdick auf Ihr Gesicht und lassen sie einwirken.
    • Abschluss: Entfernen Sie die Reste der Maske entweder mit einem Kosmetikpad oder mit Wasser.

    Beachten Sie immer die Vorgaben auf der Verpackung!

     

Seren geben müder Haut einen gewaltigen Energieschub!

  • Warum?

    Gegen sichtbare Müdigkeitserscheinungen der Haut hilft ein Pflegeserum. Es dringt schnell und tief in die Haut ein. Das bietet die Vorteile, dass die Haut gestrafft wird und wieder frisch wirkt und Jugendlichkeit ausstrahlt.

  • Womit?

    Mit einem Pflegeserum. Das Serum beinhaltet Wirkstoffe in höchster Konzentration und festigt die Haut von innen heraus.

  • So geht's!

    Ein Pflegeserum wird unter der täglichen Pflege angewendet. Verteilen Sie eine kleine Menge des Serums gleichmäßig im Gesicht. Lassen Sie dabei die Augenpartie aus.