Einbauküche

Einbauküchen gibt es in zahlreichen Formen und Farben, denn sie müssen an die räumlichen Verhältnisse der Küchenräume angepasst werden können. Kochen muss darin Spaß machen und die einzelnen Töpfe, Pfannen und Lebensmittel sollten schnell zur Hand sein. Ebenso wichtig sind aber auch hochwertige Geräte, die das Kochen erleichtern und die sich zudem einfach bedienen lassen. Neben einer einfachen Küchenzeile, die über die erforderlichen Schränke, hochwertigen Geräte und verschiedenen Ablagemöglichkeiten verfügt, gibt es auch frei geplante Küchen, die eine L-Form oder eine U-Form besitzen. Besonders elegant ist die Küche mit separatem Küchenblock in der Mitte. Hier finden Sie in aller Regel die Herdplatten zum Kochen sowie verschiedene Schränke und Schubladen, in denen Sie Geschirr, Besteck und vieles mehr aufbewahren können. Einbauküchen gibt es in den klassischen Varianten ebenso wie im Landhausstil, als Designerküche oder als Küche für die gesamte Familie.

Mit dem Küchenplaner die Einbauküche sorgfältig planen


Am einfachsten planen Sie Ihre Einbauküche mit Hilfe eines Küchenplaners. Sie können dann am Computer Ihre Wunschküche ganz individuell gestalten und erhalten vorab einen Eindruck davon, wie das gewählte Küchenmodell in der Praxis aussehen könnte. Besonders praktisch an einem solchen Tool ist der Umstand, dass Sie aus einer Vielzahl an Schränken, Geräten und sonstigen Dingen wählen können. Sie geben die Maße Ihrer Küche ein, integrieren Türen und Fenster und schon können Sie mit der Planung starten. Bei Einbauküchen im Landhausstil wählen Sie dabei einen echten Klassiker. Derart frei geplante Küchen beinhalten aber auch die Stromanschlüsse, den Anschluss für die Wasserleitung von Spüle und Geschirrspüler sowie den Starkstromanschluss für die Herdplatten. Die Schubladen sollten sich leicht ausziehen lassen und die Schranktüren sollten über eine Dämpfung verfügen, damit das Schließen der Tür geräuschlos und schonend erfolgt. Wichtig bei hochwertigen Einbauküchen ist die Kombination aus Form und Funktion. Denn in einer Küche sollten Sie sich gerne aufhalten und kochen.

Einbauküchen für Singles und Familien


Singles haben andere Ansprüche an eine moderne Einbauküche als Familien mit Kindern. Denn während alleinstehende Personen schon mit wenigen Geräten und Staumöglichkeiten zufrieden sind, wünschen sich Familien viel Stauraum und hochwertige elektrische Geräte zum Kochen. Frei geplante Küchen für Singles beinhalten deshalb meist nur eine Küchenzeile, in die Kühlschrank, Herd, Geschirrspüler, Spüle sowie zahlreiche Unter- und Oberschränke integriert sind. Sollten Sie über genügend Platz in Ihrer Küche verfügen, ist auch eine Sitzgelegenheit in den unterschiedlichsten Ausführungen möglich. Bei der Arbeitsplatte sollten Sie sich für ein Modell entscheiden, das optisch zu den Möbeln passt und das besonders robust und strapazierfähig ist. Ein Küchenplaner leistet dabei wertvolle Hilfe, weil Sie die gesamte Einbauküche bereits virtuell planen können. Bei den Geräten entscheiden Sie sich am besten für Modelle mit hoher Energieeffizienz, um die Stromkosten zu senken. Zudem können Sie entscheiden, ob Sie Ihre neue Einbauküche selbst einbauen oder ob Sie diese einbauen lassen. Wählen Sie eine der praktischen Einbauküchen und bestellen Sie diese noch heute bequem und sicher online bei Karstadt.de.