Champagne Nicolas Feuillatte Brut Réserve Particulière, 0,375l-Fl. Ausverkauft
  • Vollbildansicht

Champagne Nicolas Feuillatte Brut Réserve Particulière, 0,375l-Fl.

Zu den Produktinformationen

Bitte wählen Sie zunächst eine Produktvariante (z.B. Farbe, Größe usw.)
Dieser Artikel ist von Gutscheinaktionen ausgeschlossen.

Sie sparen:

19,90 €
0,38 l
52,37 € / 1 l
inkl. 19% MwSt - zzgl. Versand Lieferzeit 2-4 Tage
Bitte wählen Sie zunächst die Farben und Größen aller Produkte
Der Körper hellgolden, das Bukett nach weißen Blumenblüten: Ein großartiger Champagner mit einer starken Persönlichkeit, der sich wunderbar ausgewogen und elegant präsentiert. Das Herzstück des Sortimentes von Nicolas Feuillate ist der Réserve Particulière Brut, der zu 20% aus Chardonnay, zu 40% aus Pinot Meunier und zu weiteren 40% aus Pinot Noir besteht. Die Hefelagerzeit beträgt drei Jahre. 
Produktart Schaumweine
Produkttyp Champagner
Weinbauland Frankreich
Region Champagne
Flaschengröße in Liter 0,375
Weingut Nicolas Feuillatte
Inhalt 375 ml
Rebsorte 40% Pinot Noir, 40% Pinot Meunier, 20% Chardonnay
Geschmacksrichtung brut
Trinktemperatur 6-8 °C
Alkohol in % vol. 12% vol
Allergene enthält Sulfite
Inverkehrbringer Champagne Nicolas Feuillatte - Plumecoq CD 40A - F 51530 Chouilly, Frankreich
passt zu Aperitif, Krustentieren, Austern,
festlichen Anlässen
Artikelnummer / EAN 2000000000176

Der Kellermeister von Nicolas Feuillatte Jean Pierre Vincent und die Önologen, die ihm bei der Kreation der Cuvées zur Seite stehen, sind nicht nur zeitgenössische Erben eines überlieferten traditionellen Handwerks, sondern auch Meister der Erinnerungsfähigkeit. Sie unterscheiden alljährlich die Charaktere und deuten die Qualität der einzelnen Trauben, um ihnen dann, miteinander harmonisch komponiert, wieder ihre einzigartige, beständige Originalität zu geben. Das bedingt ein in langen Jahren erworbenes umfangreiches Wissen, denn bereits im voraus muss die Persönlichkeit der jährlichen Weinernte beurteilt werden, um die Rebsorten und die Lagen miteinander zu vereinen. Große Leidenschaft und starke Affinität zu den Weinen und der Region sind schließlich unabdingbare Voraussetzung, um den Champagner die für ihn typische Raffinesse zu verleihen und seine Kreation zu vollenden.